Spiel und Spaß in der Volksschule Elsbethen

Ein Schultag der besonderen Art erwartete die Schüler der Volksschule in Elsbethen. Das klassische Schulbank-drücken rückte heute in den Hintergrund, im Fokus stand der Spaß an der Bewegung und dem Mannschaftssport.

Wöchentlich besuche ich im Rahmen des Projektes „FC Red Bull Salzburg in deiner Schule"  Volksschulen in Salzburg und Umgebung. Heute war ich zusammen mit zwei meiner Kumpels von unserem Trainerteam der Kinder- und Jugendprojekte in der Volksschule in Elsbethen. Das war schon mein 23. Schulbesuch in diesem Schuljahr!  Das schlagkräftige Trainerduo erwartete die Klasse bereits zum ersten Gong in der Turnhalle.  Um Punkt acht Uhr standen die motivierten Kidz für ihr erstes professionelles Fußballtraining bereit.

Den ganzen Vormittag durfte jede Klasse eine Sportstunde erleben. Da wollte ich natürlich unbedingt mittrainieren. Im ärgsten Schneechaos machte ich mich auf den Weg und kam pünktlich zur großen Pause. Das gesamte Schulgebäude war bereits im Sportfieber, und wir hatten viel Spaß zusammen. Die Kidz erzählten mir von ihrem Training, und ein Geburtstagskind lud mich sogar zur nächsten Stunde in die Klasse ein. Hier alberte ich allerdings zu viel rum, und die Lehrerin schickte mich zum Toben zurück in die Turnhalle.

Ihr wollt auch, dass wir euch demnächst in eurer Schule besuchen? Terminvereinbarung einfach per E-Mail an info@bullidikidz.at mit Betreff „FC Red Bull Salzburg in MEINER Schule“ durchschicken.

Ich hatte viel Spaß bei euch!